Goldenes Dreieck Thailand: lohnt es sich?

Im sagenumwobenen Goldenen Dreieck an der Grenze zu Laos und Myanmar entdeckt man eine reizvolle Landschaft sowie das mystische Brauchtum der Bergvölker mit ihren farbigen Trachten.

Bedingt durch seine aufregende und einzigartige Vergangenheit, unterscheidet sich das Goldene Dreieck deutlich von anderen Regionen des Königreichs Thailand. Dieses sagenumwobene Gebiet, welches sich bis zu den Grenzen von Laos und Myanmar erstreckt, kann mit diversen Geheimnissen und eigener Mystik aufwarten. Ob ethnische Minderheiten mit ihren eigenen Sitten und Gebräuchen, Grossstädte voll pulsierendem Leben oder beeindruckende Landschaft – das Goldene Dreieck bietet ideale Voraussetzungen für eine abwechslungsreiche und spannende Pauschalreise in den Norden von Thailand. Entdecken Sie die Gründe, warum sich eine Rundreise ins Goldene Dreieck, dieses Bijou mit seiner landschaftlichen, kulturellen und spirituellen Vielfalt, sicherlich lohnt.

Das pulsierende Leben der grossen Städte Nordthailands erleben

Das Goldene Dreieck bietet nicht nur beeindruckende Landschaften mit Dschungel und mächtigen Flussläufen. Auch seine grösseren Städte bezaubern mit ihrer Fülle an Farben, Klängen, Gerüchen und Sehenswürdigkeiten – tauchen Sie ein in das authentische pulsierende Leben. Chiang Rai liegt mitten in den Bergen, in der Südspitze des Goldenen Dreiecks, und wurde bereits im 13. Jh. gegründet. Lange galt es als Handelszentrum für den inzwischen verbotenen Mohn, der dort in der Region angebaut wurde. Lassen Sie sich blenden vom makellosen Weiss seines Wat Rong Khun-Tempels und den farbigen Trachten seiner Bergvölker.

Unsere Pauschalreise „Sagenumwobenes Goldenes Dreieck“ führt Sie auch nach Chiang Mai, das als „Rose  des Nordens“ bezeichnet wird und bekannt ist für seine Altstadt und den schillernden, farbenfrohen Nachtmarkt – er ist schon fast legendär und ein „Muss“ auf jeder Nordthailand Rundreise. Erklimmen Sie auch die 290 Stufen zum Doi Suthep-Tempel und geniessen Sie den diesen Wallfahrtsort mit seiner unvergleichlichen Aussicht.

Zur Ruhe kommen in den thailändischen TempelN

Tempel und ihre charakteristischen Tempeltürme, die Chedis, findet man zu Hauf in der Region des Goldenen Dreieck wie auch in ganz Thailand. Chedis sind religiöse Bauten, welche das spirituelle Erwachen und den Geist Buddhas symbolisieren, meist beherbergen sie auch kostbare Reliquien wie zum Beispiel ein Haar Buddhas. In der heutigen hektischen Zeit ist es wohltuend, in die Ruhe und Musse der Tempel einzutauchen und sich wieder einmal auf sich selbst zu besinnen. Auf unserer Rundreise von Bangkok ins Goldene Dreieck haben Sie die Möglichkeit, gleich mehrere dieser eindrücklichen Bauten zu besuchen. So zum Beispiel in Ayutthaya, dessen Tempelruinen zu den grossartigsten Kulturschätzen Thailands gehören. Oder in Sukhothai, genannt „Morgenröte der Glückseligkeit“ und Unesco Weltkulturerbe. Der riesige sitzende Buddha wird Sie beeindrucken. Und dem 40 m hohen Chedi des Wat Phra Tat Lampang Luang werden gar magische Kräfte zugesprochen. Um den Kitti-Tempel in Chiang Saen zu erreichen, müssen 383 Stufen erklommen werden – es lohnt sich jedoch, ist sein goldener Chedi bekannt für seine spirituellen Kräfte. Kommen auch Sie zur Ruhe in diesen mystischen Plätzen!

Mit der fremden asiatischen Kultur in Kontakt kommen

Das Goldene Dreieck charakterisiert sich auch durch seine vielseitige Kultur, die beeinflusst und bereichert wird durch die Nähe zu Laos und Myanmar. Die Region ist Heimat diverser ethnischer Minderheiten und Bergvölker, wie Karen, Hmong, Lahu und Akha, welche ihre eigenständige Kultur und Sprache weitgehend bewahrt haben. Unsere Pauschalreise Goldenes Dreieck bietet Ihnen auch die Möglichkeit, mit diesen Bergvölkern in Kontakt zu kommen, sei es beim Besuch des Hill Tribe Centers in Chiang Rai mit lokalem Kunsthandwerk oder bei der Begegnung mit dem Dorfschamanen im Hmongdorf selbst.

Thailand an sich bietet schon diverse kulturelle Schätze, das Goldene Dreieck jedoch hat durch seine verschiedenen Ethnien in der Region und seiner reichen Vergangenheit noch viel mehr zu offerieren. Lust, die Region zu entdecken? Am besten mit unserer Pauschalreise „Sagenumwobenes Goldenes Dreieck“. Es lohnt sich auf alle Fälle, das Goldene Dreieck kennenzulernen!