Ganzjährig tropisch warm. Beste Reisezeit für Burma ist von November bis März, in der “kühlen”, trockenen Saison, Temperaturen zwischen 18–32° Grad. In den höheren Lagen (z.B. Inle-See) kann es nachts deutlich abkühlen. Die heisse Saison ist im April/Mai, mit Temperaturen um 25–38° Grad. Die feucht-warme Regenzeit dauert von Ende Mai bis ca. Mitte Oktober, Temperaturen zwischen 25–33° Grad. Wobei es in Yangoon und Ngapali bedeutend mehr regnet als in Mandalay. Je nach Landesteil gelten etwas unterschiedliche Bedingungen.