Rundreise Bali Discovery

Luxus und Genuss pur

Unsere private Bali Rundreise für Geniesser: Ein Abstecher ins mystische Ubud im Inselinneren, viel Bali Kultur, geruhsame Erholung im unberührten Nordwesten von Bali – geniessen Sie die stimmungsvollen Bijou-Hotels Pita Maha in Ubud und Matahari Beach in Pemuteran mit ihrem typisch balinesischen Charme. Anschliessend Baden und Entspannen Sie am herrlichen Strand von Jimbaran. Die Besichtigungen unterwegs und die privaten Bali Ausflüge bringen Ihnen Land und Leute, Natur und Kultur näher – diese exklusive Bali Rundreise bleibt unvergesslich !

Private Rundreise täglich | Chauffeur & eigene Reiseleitung

1. Tag,  Zürich – Singapore

Abflug gegen Mittag ab Zürich mit dem bequemen direkten Linienflug von Singapore Airlines nach Singapur (A-380).

2. Tag,  Singapur – Bali – Ubud

Ankunft auf der Insel Bali am Morgen. Begrüssung am Flughafen und Beginn Ihrer Bali Rundreise. Bequeme Fahrt im privaten Wagen mit Chauffeur nach Ubud (Fahrdauer ca. 1 ½ Stunde). Ubud im Inselinneren gilt als Balis “künstlerisches und spirituelles Herz” und liegt eingebettet in eine reizvolle Landschaft mit Reisterrassen, Hügelzügen und Flussläufen. Check-In im idyllischen Boutique-Resort Pita Maha ****(*). Höhepunkt jeder stilvollen Villa ist der eigene kleine Privatpool im Garten. Entspannen Sie nach der Reise in der Privatsphäre Ihrer Villa und geniessen Sie den Komfort des eigenen Pools mit Liegeterrasse – eine wahre Bali Luxusreise.

3. Tag, Ubud

Tag zur freien Verfügung zum Entdecken von Ubud. Sicher lockt die Monkey Forest Road mit ihren zahlreichen schönen Geschäften und Künstlerwerkstätten, und auf jeden Fall sind auch der ehemalige Königspalast sowie der Tempel einen Besuch wert. In der Nähe liegt der Markt von Ubud, wo nebst Früchten und Gemüsen auch T-Shirts, Handwerk, traditionelle Beauty-Produkte, Schmuck, Schuhe, Gewürze und vieles mehr angeboten werden. Der “Ubud Monkey Forest”, der bekannte Affenwald, ist ein Hain mit riesigen Banyan-Tree-Bäumen, wo sich freilebende Makaken-Affen tummeln – sicher auch einen Spaziergang wert, ebenso wie ein Bummel durch die schönen Reisfelder in der Umgebung.

4. Tag, Ubud

Sie werden von Ihrem Chauffeur im Privatwagen abgeholt und unternehmen den ersten Ihrer spannenden Bali Ausflüge. Anfangs besuchen Sie die monumentalen Königsgräber von Gunung Kawi aus dem 10. Jh. Steile Stufen führen hinab in ein Flusstal, wo sich die riesigen Steinmonumente in Felsnischen erheben, umgeben von malerischen Reisterrassen. Weiter geht es zum hochverehrten Quellheiligtum von Tirta Empul. Aus allen Teilen Balis kommen die Einheimischen hierher, um in den Wasserbecken zu baden, denn dem Wasser wird heilende und reinigende Wirkung zugesagt. Später geniessen Sie vom Dorf Kintamani aus den Blick auf den 1717 m hohen Vulkan Mount Batur und den gleichnamigen See. Mount Batur gilt als Göttersitz und zweitheiligster Berg Balis. Zum Abschluss Ihres Ausfluges unternehmen Sie einen Spaziergang durch kunstvoll angelegte Reisterrassen und besuchen einen typischen balinesischen Bauernhof.

5. Tag, Ubud

Zuerst spazieren Sie durch das traditionelle Dorf Penglipuran aus dem 16. Jh., danach besuchen den bekannten Muttertempel Besakih, terrassenförmig am Hang des Götterberges Gunung Agung erbaut. Mit seinen zahlreichen Türmen, Tempeln, Schreinen, Altären und Statuen ist er das grösste Heiligtum auf Bali und zudem wichtiger Pilgerort der Balinesen. In Klungklung besichtigen Sie die Gerichtshalle Kerta Gosa mit ihren prachtvollen Malereien, und an der Küste den Fledermaustempel Goa Lawah, in dessen Höhle sich Tausende von Fledermäusen tummeln.

6. Tag, Ubud – Pemuteran

Fortsetzung Ihrer privaten Bali Rundreise mit der Fahrt von Ubud in den unberührten Nordwesten Balis nach Pemuteran. Unterwegs besuchen Sie den Bali-Eco-Adventure-Park und machen einen Rundgang durch Plantagen und Kräutergärten. Weiter geht es zum Elefant Parc in Taro, wo Sie die Dickhäuter bei Aktivitäten beobachten, füttern, streicheln und einen Elefantenritt unternehmen. Ein letzter Stopp erfolgt beim Brahma-Vihara-Tempel, dem einzigen buddhistischen Tempel auf Bali. Anschliessend erreichen Sie das ruhige Pemuteran am Rande des Bali West Nationalparks. Das zauberhafte Bijouhotel Matahari Beach bietet viel balinesisches Flair und liegt direkt am ruhigen Lavastrand. Hier können Sie sich auf Ihrer Bali Rundreise so richtig erholen!

7. – 8. Tag,  Pemuteran

Geniessen Sie die Ruhe fernab der grossen Touristenströme. Erfrischen Sie sich im einladenden Pool, wunderschön umgeben von blühenden Bougainvilleas. Übrigens ist auch das traditionelle Spa mit seinen Steinschnitzereien und dem Lotusteich einen Besuch wert. Ein Spaziergang dem Strand entlang bringt Sie zu einer kleinen Hafenmole mit Fischerbooten und einigen Häusern. Schnorchelfreunden hingegen empfehlen wir einen Ausflug zur nahen Insel Menjangan, Teil des Bali Nationalparkes und bekannt für ihre schönen Korallen und die bunte Fischwelt. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit Ihren Aufenthalt in Pemuteran zu verlängern.

9. Tag, Pemuteran – Jimbaran

Auf Ihrer Fahrt Richtung Südküste unternehmen Sie eine ca. 45-minütige Wanderung am Ufer des Tamblingansees, um mit etwas Glück Vögel zu beobachten. Nachher folgt ein weiterer kurzer Spaziergang zum Wasserfall von Munduk, umgeben von üppiger Natur. Der nächste Stopp erfolgt im Bali Bird Park mit Vögeln aus allen Teilen Indonesiens und den berühmten Waranen aus Komodo. Schliesslich erreichen Sie den einladenden langen Sandstrand von Jimbaran, der als schönster der Insel gilt und einen würdigen Schlusspunkt Ihrer Bali Rundreise bildet. Unterkunft im Hotel Bali Intercontinental oder Hotel Belmond Jimbaran Puri Bali.

9. – 14. Tag, Jimbaran

Geruhsame Badeferien und Zeit zur freien Verfügung. In Jimbaran finden Sie den lokalen Markt, ein kleines Shoppingcenter und bekannte Fischrestaurants direkt am Strand. Eine weitere private Tagestour führt Sie ins Herzen Balis, zum vom Meer umrauschten Tempel Tannah Lot, dem Schmetterlingspark sowie den wunderschönen an den Hang gebauten Reisterrassen von Jatiluwih, die zum Unesco-Welterbe gehören. Ferner besuchen Sie bei Bedugul den idyllisch am See gelegenen Tempel Pura Ulu Danu Bratan, sowie in Mengwi den Reichstempel Taman Ayun mit seinen charakteristischen Tempeltürmen.

14. Tag,  Jimbaran – Singapore – Schweiz

Der ganze Tag steht Ihnen zur freien Verfügung zum Geniessen, Baden, Erholen usw … Gegen Abend privater Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich mit Singapore Airlines via Singapur.

15. Tag,  Ankunft Schweiz

Frühmorgens Landung auf dem Flughafen Zürich.

PREISE

Zusatzprogramm auf Wunsch: