• Ein Highlight: der private Pool Ihrer Villa im idyllischen Pita Maha Hotel in Ubud
    Ein Highlight: der private Pool Ihrer Villa im idyllischen Pita Maha Hotel in Ubud 
  • Der lange Sandstrand von Jimbaran lädt zum Baden und Spazieren ein
    Der lange Sandstrand von Jimbaran lädt zum Baden und Spazieren ein 
  • Zum Abschluss Ihrer Bali Rundreise: Badeferien im Top-Hotel Intercontinental am Strand von Jimbaran
    Zum Abschluss Ihrer Bali Rundreise: Badeferien im Top-Hotel Intercontinental am Strand von Jimbaran 
  • Relaxen Sie am ruhigen Strand des Matahari Beach in Pemuteran fernab der grossen Touristenmassen
    Relaxen Sie am ruhigen Strand des Matahari Beach in Pemuteran fernab der grossen Touristenmassen 
  • Jimbaran Beach, der schönste Strand auf Bali, mit seinen romantischen Sonnenuntergängen
    Jimbaran Beach, der schönste Strand auf Bali, mit seinen romantischen Sonnenuntergängen 
  • Das Spa im Hotel Matahari Beach wurde schon mehrfach mit Preisen ausgezeichnet
    Das Spa im Hotel Matahari Beach wurde schon mehrfach mit Preisen ausgezeichnet  
  • Unsere Bali Rundreise bringt Sie zu den wunderschönen Reisfeldern - und zu vielem mehr
    Unsere Bali Rundreise bringt Sie zu den wunderschönen Reisfeldern - und zu vielem mehr  
  • Viele Besichtigungen und private Ausflüge zeigen Ihnen die schönsten Seiten Balis auf unserer exklusiven Rundreise
    Viele Besichtigungen und private Ausflüge zeigen Ihnen die schönsten Seiten Balis auf unserer exklusiven Rundreise  
  • Ubud
    Ubud 
Seite drucken

Rundreise Bali – Auf den Spuren von Göttern und Vulkanen

> Preise NOV 2017 – APR 2018

Privattour: täglich, mit Chauffeur und eigener Deutsch sprechender Reiseleitung

1. Tag, Zürich – Singapur
Komfortabler Linienflug mit Singapore Airlines ab Zürich via Singapur nach Bali.

2. Tag, Singapur – Denpasar – Ubud
Ankunft in Denpasar und Transfer ins Künstlerdorf Ubud, das als spirituelles Herz Balis gilt. Check-In im Hotel Pita Maha, idyllisch oberhalb eines Flusstals gelegen. Jede der 24 Villen ist ein luxuriöses Refugium mit privatem Gärtchen und eigenem kleinen Pool – Erholung pur inmitten der Natur.

3. Tag, Ubud
Tag zur freien Verfügung. Ubud liegt eingebettet in eine reizvolle Landschaft mit Reisterrassen, Hügelzügen und Flussläufen. Bummeln Sie über den lokalen Markt, besuchen Sie Künstlergalerien, schauen Sie den gefrässigen Affen im Affenwald zu oder besichtigen Sie den alten Königspalast. Zum Stöbern laden gepflegte Boutiquen ein. Gratis Shuttlebus vom Hotel zum Zentrum von Ubud.

4. Tag, Ubud
Heute fahren Sie mit Ihrem privaten Reiseleiter in den Osten. Spaziergang durch das traditionelle Dorf Penglipuran aus dem 16. Jh. Danach Besuch des Muttertempel Besakih, terrassenförmig an den Hang gebaut und grösstes Heiligtum auf Bali. In Klungklung besichtigen Sie die Gerichtshalle Kerta Gosa mit ihren schönen Malereien, und an der Küste den Fledermaustempel Goa Lawah, in dessen Höhle sich Tausende von Fledermäusen tummeln.

5. Tag, Ubud
Sie besuchen die monumentalen Königsgräber von Gunung Kawi. Über 300 steile Stufen führen hinab in ein Flusstal. Hier erheben sich riesige Steinmonumente aus dem 10. Jh. in hohen Felsnischen. Weiter geht es zum Quellheiligtum Pura Tirta Empul. Die Einheimischen baden in den Becken und bringen Opfergaben dar. Danach geniessen Sie vom Dorf Kintamani aus den Blick auf den 1717m hohen Vulkan Mount Batur und den gleichnamigen See. Spaziergang durch Reisterrassen und Besuch eines balinesischen Bauernhofes.

6. Tag, Ubud – Pemuteran
Fahrt von Ubud Richtung Pemuteran an die noch unberührte Nordwestküste. Unterwegs besuchen Sie den Bali-Eco-Adventure-Park und machen einen Rundgang durch Plantagen und Kräutergärten. Weiter geht es zum Elefant Parc in Taro, wo Sie die Dickhäuter bei Aktivitäten beobachten, füttern, streicheln und einen Elefantenritt unternehmen. Ein letzter Stopp beim Brahma-Vihara-Tempel, dem einzigen buddhistischen Tempel auf Bali. Anschliessend erreichen Sie das ruhige Pemuteran am Rande des Bali West Nationalparks. Das zauberhafte Bijouhotel Matahari Beach bietet viel balinesischen Charme fernab der grossen Touristenströme.

7. - 9. Tag, Pemuteran
Entspannen Sie am abgeschiedenen dunklen Lavastrand. Ein Spaziergang dem Strand entlang bringt Sie zu einer kleinen Hafenmole mit Fischerbooten und wenigen Häusern. Nicht weit vom Hotel befinden sich einige Tempel, zu Fuss oder per Velo erreichbar, so der Affentempel Pura Pulaki mit seinen vorwitzigen Affen, oder etwas zurückversetzt die grössere Tempelanlage Pura Melanting. Auch ein Schnorchelausflug zur nahen Insel Menjangan mit ihren schönen Korallen und der bunten Fischwelt ist zu empfehlen. Im Hotel lockt der blumenumrahmte Pool, der ruhige Strand oder das wunderschöne Spa zum Entspannen und Geniessen.

9. Tag, Pemuteran – Jimbaran
Auf Ihrer Fahrt Richtung Südküste unternehmen Sie eine ca. 45-minütige Wanderung am Ufer des Tamblingansees, um mit etwas Glück Vögel zu beobachten. Weiterer kurzer Spaziergang zum Wasserfall von Munduk, umgeben von üppiger Natur. Der nächste Stopp erfolgt im Bali Bird Park mit Vögeln aus allen Teilen Indonesiens und den berühmten Waranen aus Komodo. Schliesslich erreichen Sie den einladenden langen Sandstrand von Jimbaran, der als schönster der Insel gilt.

9. - 14. Tag, Jimbaran
Geruhsame Badeferien und Zeit zur freien Verfügung. In Jimbaran finden Sie den lokalen Markt, ein kleines Shoppingcenter und bekannte Fischrestaurants direkt am Strand. Eine weitere private Tagestour führt Sie ins Herzen Balis, zum vom Meer umrauschten Tempel Tannah Lot, dem Schmetterlingspark sowie den wunderschönen an den Hang gebauten Reisterrassen von Jatiluwih, die zum Unesco-Welterbe gehören. Bei Bedugul besuchen Sie den idyllisch am See gelegenen Tempel Pura Ulu Danu­ Bratan, sowie in Mengwi den Reichstempel Taman Ayun mit seinen charakteristischen Tempeltürmen.

14. Tag, Jimbaran – Schweiz
Geniessen Sie nochmals ausgiebig Pool und Strand. Am Abend Transfer zum Flughafen von Denpasar für Ihren Rückflug mit Singapore Airlines via Singapur in die Schweiz. Sie können die Dauer Ihres Baliaufenthaltes verlängern oder verkürzen, je nach Ihrem Wunsch.

15. Tag, Ankunft Schweiz
Am Morgen Landung auf dem Flughafen Zürich.